Ein Gewitter im Sommer

Gericht und Gnade

Es war einmal ein Dorf in Franken, in dem gab es nur fünf Namen: Becker, Burger, Meier, Müller und Schmidt. Alle Bewohner dieses Dorfes waren untereinander verwandt. So war zum Beispiel die Frau Becker eine geborene Burger. Und die Schwester ihres Mannes hatte einen Herrn Meier geheiratet, der wiederum mit Frau Müller verschwägert war. Nur mit Herrn Schmidt wollte niemand etwas zu tun haben. Denn er stammte aus dem Nachbardorf, dessen Name sich nur durch eine Silbe von dem zuerst genannten Dorf unterschied.

An einem heißen Tag im August waren fünf Bauern miteinander auf dem Feld. Herr Becker, Herr Burger, Herr Meier, Herr Müller und der bereits erwähnte Herr Schmidt brachten gemeinsam die Ernte ein, als sich plötzlich der Himmel verdunkelte und ein gewaltiges Gewitter mit Hagel, Sturm und Regen losbrach. Die fünf Männer flüchteten in eine kleine Kirche, die sich auf einer Anhöhe befand. Der Donner grollte immer heftiger, und die Bauern fürchteten sich sehr.

"Die Blitze sind zornig", sagte Herr Becker, "einer von ihnen wird uns treffen". "Es muss wohl ein Sünder unter uns sein", erklärte Herr Burger. "Dann lasst uns den Schuldigen finden", rief Herr Meier. Und Herr Müller warf das Los. Es fiel - wie sollte es anders sein - auf den armen Herrn Schmidt. Er sagte kein Wort, nur sein Blick flehte um Gnade. Doch die anderen vier kannten kein Erbarmen. Sie stießen Herrn Schmidt zur Tür hinaus.

Kaum war er im Freien, schlug der Blitz ein. Er traf die Kirche, das Dach stürzte ein, und die Trümmer brannten. Herr Schmidt schrie auf, drehte sich um und lief zur Kirche zurück. Er räumte - so schnell er konnte - die Balken und Steine weg. Er zog die Verletzten heraus, verband ihre Wunden und rettete so alle vier Leben.
"Warum hast du das getan?", fragten ihn später die Leute vom Dorf. "Ich habe erlebt, wie unbarmherzig Menschen sein können", sagte Herr Schmidt. "Dadurch habe ich gelernt, barmherzig zu sein".


 

 

Copyright © 1999-2017 Martin-Luther-Kirche, Würzburg. Alle Rechte vorbehalten.
Impressum, Datenschutz, Haftungsausschluß
.